BARTG Sprint 2019 gelaufen

BARTG Sprint 2019 gelaufen

Nachdem wir mit Digimodes ins neue Jahr gestartet sind, bleiben wir auch dabei: Am vergangenen Wochenende fand der RTTY Sprint der BARTG statt.

Der Sprint stellte in diesem Jahr hauptsächlich einen Probelauf für den CQ World Wide WPX Contest dar, der in zwei Wochen stattfindet. Wir werden damit erstmals bei einem 48-Stunden-Contest antreten.

Ganz nebenbei durften wir dank Stefan, DL6NCY eine etwas in die Jahre gekommene Butternut HF6V-Vertiklantenne wieder in Schuss bringen und ausprobieren. Diese wird uns künftig dauerhaft erhalten bleiben und unsere kleine Antennenfarm vergrößern. Mit Sigi, DJ3NG durften wir auch einen alten Bekannten in Sachen Funkfernschreiben in unseren Reihen begrüßen. Danke Dir für deine Unterstützung!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.